Mischa T. Meyer

Mischa Meyer schloss an der Musikhochschule Luzern mit dem Lehrdiplom im Fach Posaune ab. Nach Stationen am New England Conservatory (Bosten, USA) und Studien in Frankreich und Deutschland ist er heute Solo-Posaunist im Basler Festivalorchester, Bassposaunist im Christoph Walter Orchestra, Zuzüger im Sinfonieorchester Basel und Mitglied des Sirius Brass Ensembles.
Mischa T. Meyer

Orchester

Die Stadtmusik Basel ist mehr als ein modernes symphonisches Blasorchester. Sie ist ein Beispiel dafür, wie vielseitig Bläsermusik im 21. Jahrhundert gespielt werden kann, damit die Musikerinnen, Musiker und das Publikum gleichermassen auf ihre Rechnung kommen. Im Umfeld eines Überangebotes an aktiven und passiven Freizeitbeschäftigungen gelingt es dem Dirigenten Philipp Wagner, die rund 60 engagierten Musikerinnen und Musiker zu fordern, zu fördern und deren musikalisches Spektrum mit attraktiven Konzertprogrammen zu erweitern. Ein Zeichen dafür, dass dieses Modell funktioniert, ist die Spielfreude, welche der vielseitige Klangkörper immer wieder entwickeln kann und damit sein Publikum begeistert. Taktvoll präsentiert sich die Stadtmusik Basel im Jahr 2007 und dokumentiert ihre Musikalität live im Konzertsaal und digital auf dem gleichnamigen neuen Tonträger.
 
Stadtmusik Basel

SMB Big Band

Die SMB Big Band entstand 1978 aus den Reihen der Stadtmusik Basel. Noch heute spielt ein Teil der Musiker der SMB Big Band auch in der eigentlichen Stadtmusik mit. Die Formation unter der Leitung von Andreas Kirschner spielt Swing, Bossa nova, traditionelle Tanzmusik, Dixieland und bekannte Nummern von Glenn Miller, Count Basie und anderen Grössen der Big Band Geschichte.
Die SMB Big Band kann für private Anlässe verpflichtet werden. Ein traditioneller Anlass dieser Stadtmusikformation ist der jährliche Big Band Ball. Zudem nimmt die SMB Big Band regelmässig an Jazz-Festivals teil und organisiert eigene Jazz-Matinees. 
Besuchen Sie auch die eigene Homepage der SMB Big Band.

SMB Big Band

Philipp Wagner und die Stadtmusik Basel

Mit dem diesjährigen Galakonzert geht für die Stadtmusik Basel eine Ära zu Ende: Nach 29 Jahren steht Philipp Wagner zum letzten Mal am Dirigentenpult der SMB. Damit prägte er rund einen Fünftel der 145-jährigen Geschichte der Stadtmusik Basel.

Neben zahlreichen musikalischen Höhepunkten, die die Stadtmusik Basel unter der Leitung von Philipp Wagner erleben durfte, bleiben der Stadtmusik vor allem Philipps Gespür für die Institution Verein und damit die Wertschätzung jedem einzelnen Musiker und jeder einzelnen Musikerin gegenüber in Erinnerung. Philipp demissioniert als Dirigent, doch bleibt er uns als guter Freund erhalten, der uns in den vergangenen knapp dreissig Jahren musikalisch und kollegial geprägt hat. Das Galakonzert 2018 im Musical Theater Basel bildet einen würdigen Abschluss der Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Dirigenten, versierten Musiker und innovativen Inszenierer verschiedener Sparten. Lieber Philipp, herzlichen Dank für Dein Engagement und alles Gute für Deine persönliche und musikalische Zukunft.

Ruedi Küng,
Präsident der Stadtmusik Basel

Diese Seite verwendet Cookies.